Item:Q9703

From EAGLE MediaWiki
Jump to: navigation, search

AE 1984, 511 [edit]

Letter of emperor Antoninus Pius [edit]

No aliases defined. [add]

Statements

Der Imperator Caesar Titus Aelius Hadrianus Antoninus Augustus Pius, Sohn des vergöttlichten Hadrian, Enkel des vergöttlichten Trajan, Urenkel des vergöttlichten Nerva, oberster Priester, zum 22sten Mal Inhaber der tribunizischen Vollmacht, vier Mal Consul, Vater des Vaterlandes, grüßt das Kollegium der vier Männer und die Ratsherren von Obulcula (?). (...) von dem Proconsuln Lucilius Africanus , einem Mann senatorischen Ranges, gegen (...). Ich habe befohlen, dass eine Abschrift meines Urteils ausgehändigt wird. Diese Gesandtschaft (...). Gehabt Euch wohl. Im Jahr, als Quintillus und Priscus [Plautius Quintillus und Marcus Statius Priscus Licinius Italicus, 159 n. Chr.] Consuln waren, (...) ein Privileg, dessen Urheber nicht benannt werden konnte (...) der Obulculenser, und wegen der langen Gewohnheit dieser Abgabe (...) dass fünf Prozent (?) eingezogen werden. Danach fügte er noch hinzu (...). Der Imperator Caesar Titus Aelius Hadrianus Antoninus Augustus Pius, Sohn des vergöttlichten Hadrian, Enkel des vergöttlichten Trajan, Urenkel des vergöttlichten Nerva, oberster Priester, zum (----)sten Mal Inhaber der tribunizischen Vollmacht, vier Mal Consul, Vater des Vaterlandes, grüßt das Kollegium der vier Männer und die Ratsherren von Obulcula (?).
[edit]
[add]